05.07.2014: Rotaract Charity Volleyball Turnier

Am 5. Juli 2014 veranstalteten wir unser erstes Charity Beachvolleyball Tunier im Naturbad Eggersdorf. Das Nenngeld betrug € 40,- pro Team, wobei grundsätzlich jedes Team aus 4 Spielern bestand. Der durch diese Veranstaltung eingenommene Erlös wird dem gemeinnützigen Verein „Die Schwalbe“ gespendet. Dieser bietet in Graz ein Wohn- und Beschäftigungsmodell für Frauen an, die aufgrund einer psychischen Erkrankung oder einer schwerwiegenden Lebenskrise vorübergehend keiner Erwerbstätigkeit nachgehen können sowie über keine Wohnmöglichkeit verfügen und ein Wohnen in Gemeinschaft einer Unterkunft für sich alleine vorziehen.

Es nahmen 12 Teams an unserem Tunier teil. Zur Stärkung erhielt jeder Spieler als Starterpaket zwei Flaschen Peterquelle Mineralwasser, einen Müsliriegel und einen steirischen Apfel. Bei strahlendem Sonnenschein lieferten sich die Mannschaften auf zwei Beachvolleyballplätzen einen spannenden sportlichen Wettkampf. Die eigens für das Tunier von uns zusammengestellte Musik sorgte für aufgeheizte Stimmung.