06.11.2015: Sozialprojekt „Fussbälle für Flüchtlinge“

Im Rahmen unseres Projektes hat der Club beschlossen Fußbälle im Wert von 100€ anzuschaffen, um die Einrichtungen beim Fußball spielen zu unterstützen. Der Grund lag darin, dass es an manchen Standorten nur zwei Fußbälle für 100 Kinder gab. Eindeutig zu wenig und daher durften wir ordentlich einkaufen. Mit dieser kleinen Aktion konnte daher extrem viel bewegt werden. Die Betreuung der Vereine blieb weiterhin sehr erfolgreich. Im Sommer 2016 wurde das Projekt abgeschlossen. Wir möchten auf diesem Wege auch nochmal allen Vereinen danken, die Kinder in ihre Trainings aufgenommen und betreut haben.